Print
Category: Berichte
Hits: 2585

Das Jahresabschlusstraining des Karate Do Clubs Kamen/Bergkamen fand am Samstag, den 15. Dezember statt.

 

Im Mittelpunkt des Trainings standen die Kleinen Kata.

Zunächst wurde Kihon Ido gelaufen und an den Pratzen trainiert. Hierbei konnten schon wichtige Bewegungsprinzipien hinsichtlich ihrer Effektivität erprobt werden. Anschließend wurde die Kleine Kata Nr. 2 solo und in der Anwendung mit dem Partner geübt.

Den Abschluss bildete ein Contest, bei dem 2 Gruppen mit Liegestützen gegeneinander antreten mussten.

 

Das anschließende gemütliche Beisammensein bei Kaffee, Kuchen und Leckereien vom Grill bot Gelegenheit, sich über das abgelaufene Trainingsjahr auszutauschen. Auf ein weiterhin erfolgreiches Karatetraining wurde mit verschiedenen Sake-Spezialitäten angestoßen.